www.AngieBecker.ch

Witze, Satieren und Comics

>Heil Trump!
>Gott existiert wirklich...
>Der Manager und der Ingenieur
>Enthüllungsjournalismus
>Die Schafherde
>Der vermutlich längste Witz der Welt...
>Menschenskinder...!
>Gesucht... Gefunden!
>200 Jahre auf Weihnachten gewartet...
>3. Weltkrieg (tiefschwarz!)
>Floridas Wahlergebnis
>Flugzeuge im Bauch
>Die Geschichte der Kartoffel / Rechenaufgabe

Realschule 1960:
Ein Bauer verkauft einen Sack Kartoffeln für Fr. 50.--
Die Erzeugerkosten betragen Fr. 40.--
Berechne den Gewinn.

Sekundarschule 1970:
Ein Bauer verkauft einen Sack Kartoffeln für Fr. 50.--
Die Erzeugerkosten betragen vier Fünftel der Erlöses.
Wie hoch ist der Gewinn des Bauern? (Rechenschieber nicht erlaubt!)

Sekundarschule 1980: (identische Neuauflage, Korrektur der Formulierungen)
Ein/e Bauer/in vekauft eine/n Sack/in Kartoffel/innen einem/er Kunden/in für Fr. 50.--
Die Erzeuger/innen-Kosten betragen vier Fünftel/innen des Erlöses.
Wie hoch ist der/die Gwinn/in des/der Bauer/in? (Keine Taschenrechner/innen verwenden).

Gymnasium 1990:
Ein Agrarökonom verkauft eine Menge subterraner Solanum Tuberasum für eine Menge Geld (G). G hat die Mächtigkeit 50. Für die Elemente aus G=3Dg gilt g=3D.
Die Menge der Herstellungskosten (H) ist um zehn Elemente weinger mächig als die Menge G.
Zeichne eine Skizze der Menge H als Teilmenge von G und geben Sie die Lösungsmenge X für folgende Frage an: wie mächtig ist die Gewinnsumme?

Integrierte Gesamtschule 1999:
Ein Bauer verkauft einen Sack Kartoffeln für Fr. 50.--
Die Erzeugerkosten betragen Fr. 40.--
Der Gewinn beträgt Fr. 10.--
Unterstreiche das Wort "Kartoffeln" und diskutiere mit deinen 15 Mitschülern aus anderen Kulturkreisen darüber. (Benützung von Waffen ist dabei nicht erlaubt.)
Übersetzung für die Mehrheit der Schüler:
Bauric vergaufe eine Sackic Kartoffic für Fr. 50.--
Erzeugergoste: geine, weil Saatgut stehle. Gewinnic betrage Fr. 50.-- plus Fr. 150.-- Unterstussung Sosialamt.
Unerstrich Wort "Kartoffic" un discutier mit dumme Ureinwoner von Swaiz daruber (nix Messer/andere Schuler nur einemal slagen bitte).

Schule 2005: (nach der Bildungs-, Währungs- und Rechtschreibereform)
Ein agrargenetiker fergauft ein sagg gartofeln für? Euro 6,25.
Die kosden bedragen? Euro 5.
Der gewinn bedregd? Euro 1,25
Aufgabe: margiere den term gardofeln und maile die losung im pdf-format an xxx@schule.euroba.

Jahr 2010:
sorr- es gipt kaine scule un gardofeln mer! nur noch pm frit bei mc burger es lebe der fortschridd.
kasche nidde mache gardofelsalate...

--
>Der Weihnachtsmann fährt kostenlos
>Was hat ein Pferd mit dem SpaceShuttle zu tun?
>Das Boot
>Polizisten-Gemüse
>New-Economy eBettling
>Der Spruch des Jahres 2000
>Echte Vögel kotzen nicht...?!?
>Indianer-Sprache
>Soldaten-Spiele

19. Januar 2038

Powered by:
PAB Software & Design
Besucher Besucher Made with Amiga